Archiv der Kategorie: Bogen

Bogenschiessen verbindet Generationen

Am 25.05.2017 – dem diesjährigen „Vatertag“ – organisierte die Bogenabteilung der Schützengesellschaft Gersfeld 1813 e.V. einen Familiennachmittag mit der Möglichkeit grundverschiedene Bögen sowohl in der eigens hierfür ausgebauten 25 Meter Bogenhalle, der
-„HALL OF SHAME“ –
mit Videoanalyse, Geschwindigkeitstest, Pfeiltest´s etc.,  als auch im Freigelände auf unterschiedliche Distanzen (15m-60m) zu testen und auszuprobieren.

Vorgenommene Einstellungen und „Basic-Setup´s“ an  eigenen, mitgebrachten Bögen wurden zudem von Andi Kolb entsprechend überprüft und ggf. präzisiert – ,
Schiesstechniken und Handhabung wurden dem ein oder anderen bei- und auch näher gebracht.

Bei herrlichem Wetter konnten ein superlustiger, spaßiger Tag bis in die Abendstunden miteinander verbracht werden –
eigens zum Verzehr mitgebrachte Salate
(ein Grosser Dank an die Mädels an der Stelle )
mit frisch gegrillten Steaks und Würstchen rundeten das ganze zusammen mit einem Gläschen kühlen Bier
entsprechend ab.
( Anm. der Red. es gab auch Limo *grins)

Alles in Allem ein wirklich absolut gelungener „Familien-Tag“ an dem unterschiedlichste Klassen miteinander im Wettbewerb standen – von rund 25 Teilnehmern war unsere Jüngste gerade 11, unser „reifster“ Teilnehmer sogar bereits 80 Jahre alt.

SG Gersfeld – denn Bogenschiessen verbindet…

 

Bogenschützen auf Medaillenkurs

Einen weiteren Erfolg kann die
Bogenabteilung der SGG vermelden:

Im Juni 2016 fand die Bayerische Meisterschaft des BVBA/DBSV nach WA Reglement in Fünfstetten statt.

Oliver Stein sicherte sich hier die Silbermedaille,  Andreas Kolb ging mit dem Titel des Bayerischen Meisters vom Platz.

Bereits im Jahre 2009 kam  Sportschütze Andreas Kolb zum Bogensport –  erste Gehversuche startete er mit dem Olympischen Recurvebogen und ging dann zum Blankbogen über.

Vor gerade mal zweieinhalb Jahren stieg er schlussendlich auf den Compoundbogen um und begann Anfang 2015 das intensive, leistungsoriente Training.
Das „Feintunig“ übernahmen Feld-Ikone Christian Schönfeld sowie die bekannten Kaderschützen
Henning Lüpkemann und Marcus Laube.

Andreas Kolb, Bayerischer Meister BVBA
Andreas Kolb,  Bayer. Meister 2016
Oliver Stein, 2. Platz
Oliver Stein, Vize Meister 2016

Kreismeisterschaft Bogen

Zum Auftakt in die Hallensaison der Bogenschützen 2016 fand am 22. November die Kreismeisterschaft Fita Halle auf 18 m in Hettenhausen statt.

Auch hier galt es, 60 Pfeile wenn möglich so nah oder sogar in der „zehn“ zu platzieren.  Die Schützengesellschaft Gersfeld ging mit zwei Schützen in der Herrenklasse bis 45 Jahre an den Start.

Matthias Müller konnte mit seinem Recurve-Bogen das zweitbeste Ergebnis seiner Klasse erzielen und ging als „Vize- Kreismeister“ mit dem 2. Platz vom Feld.

Andreas Kolb holte sich mit seinem CompoundBogen konsequent und souverän den Kreismeistertitel.
Erwähnenswert zudem ist die Tatsache, dass A. Kolb unter allen 19 teilnehmenden Schützen aus dem Kreis 62 Fulda/Rhön das mit Abstand höchste Ringergebnis erzielte.