Ein Wochenende „Wilder Westen“ in Gersfeld

Traditionelles Unterhebel- & Westernfest in Gersfeld vom 1. bis 3. Juni 2018

Auch dieses Jahr dürfen sich die Besucher, Schützen und Westernfreunde des Westernwochenendes auf dem Schützenplatz in Gersfeld wieder in den Wilden Westen zurückversetzt fühlen. Die mit viel Liebe zum Detail errichtete Western-Stadt „Silver City“ bietet wieder allerlei Interessantes und Ausgefallenes. Ein knisterndes Lagerfeuer, ein stilechter Saloon und live Country-Music mit „Cool Country“ am Samstagabend laden wieder dazu ein, auf dem Platz zu verweilen. Beim Preisschiessen mit Unterhebelgewehren und Revolvern kann jeder zeigen, ob ein echter Cowboy oder Cowgirl in Ihm oder Ihr steckt. Es werden wieder viele Hobbyisten erwartet, die mit ihren historischen Trachten zum Staunen einladen. Neben originaler Westernküche gibt es Kaffee und Kuchen mit selbstgebackenen Leckereien und der Saloon lädt zu einem frisch gezapften Bier ein. Wer es etwas exotischer mag, der kann sich in der extra eingerichteten Bar einen Cocktail mixen lassen. An beiden Tagen wird auch wieder ein reichhaltiges Frühstücksbuffet geboten. Darüber hinaus ist am Freitagabend von 19.00 bis 22.00 Uhr „Happy Hour“, bei der alle offenen Getränke im Saloon sowie Cocktails an der Cocktailbar zu vergünstigten Preisen angeboten werden. Als besonderes Highlight tritt am Samstagabend die Pipe and Drum Band „Targe of Gorden“ auf und spielt schottische Musik. Ebenfalls findet an beiden Tagen ein Kanonenschiessen statt. Das ganze Wochenende ist freier Eintritt, Familien mit Kindern sind herzlich willkommen. Weitere Infos hier oder unter 06654/414.

Thomas Benndorff
Pressewart Schützengesellschaft Gersfeld 1813 e. V.