Als einziger Schützenverein im Landkreis Fulda (und näherer Umgebung) bieten wir die Disziplin IPSC an.

Aktuelles

  • ab sofort regelmäßiges Training
  • sowohl unser Kurz- als auch Langwaffenstand sind mehrdistanzfähig und somit auch für IPSC benutzbar
  • zur Verstärkung unserer jungen Gruppe suchen wir noch RO’s – sprich uns einfach an
  • im November findet unser erstes Match statt:
    1st „Silver City“ Cup

Schießzeiten

Nach Absprache. I.d.R. immer am 2+4. Donnerstag im Monat. (Sofern ein RO vorhanden ist). Bitte vorher kurz Bescheid geben, siehe „Kontakt“.

Was ist IPSC?

https://ipsc.de/was-ist-ipsc/

Bilder

Training/Material

Inzwischen besitzen wir eine große Auswahl an Wänden, Poppern, Plates und mobilen Geschossfängen die auch beim Training regelmäßig zum Einsatz kommen. Natürlich kommen auch die Basics (sichere Waffenhandhabung, Präzision, etc.) bei uns nicht zu kurz.

Langwaffenstand

Der 50 m-„Langwaffenstand“ ist ab 25m nach Vorne voll begehbar und somit für IPSC nutzbar.

Kurzwaffenstand

Der 25 m-„Kurzwaffenstand“ ist komplett mehrdistanzfähig. Tische sowie Trennwände können entfernt werden.

Hinweise

  • zur Teilnahme wird eine Prüfung benötigt (SuRT)
  • wir bieten Training für den SuRT an und unterstützen gerne durch Tipps/Informationen/Erfahrungen
  • aus Versicherungsgründen muss man Mitglied im BDS sein (Nachweis durch Jahressichtmarke im Ausweis)

Links

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner