Offene Vereinsmeisterschaft im Westernschießen

Auf dem Schießstand der Schützengesellschaft Gersfeld fand die erste offene Vereinsmeisterschaft für das Jahr 2022 in der Disziplin Westernschießen statt. Diese Disziplin wird vom Bund Deutscher Sportschützen ausgerichtet und ist eine Kombination aus Schießen mit mehreren Waffen auf Zeit von verschiedenen Positionen aus auf unterschiedliche Ziele. Der Aufbau des Schießparcours ist abhängig von der Größe und den Möglichkeiten, die jeweils auf einer Anlage geschossen werden können. Es wird aber immer mit typischen Westernwaffen geschossen, zu Weiterlesen…

VN 17-21

Aus dem Newsletter des VDB: Die Flutwelle rund um das Ahrtal wird niemand vergessen. Die Not der Einen und das Anpacken der Anderen sind in einer existentiellen Notlage das Entscheidende.Oft sammeln Mitarbeiter für die Betroffenen von Erdbeben, Überflutungen oder Hungersnöten. Ebenso unterstützen die Firmen ihre Mitarbeiter dabei und erhöhen den Betrag aus der Unternehmenskasse um die Beträge dann vertrauensvoll an Hilfsorganisationen zu überweisen. Bei Heckler & Koch in Oberndorf kamen €7.500 von der Belegschaft und Weiterlesen…

Informationen zum Schießbetrieb und den Vereinsmeisterschaften 2022

Liebe Mitglieder, bei der letzten Vorstandssitzung Anfang des Monats haben wir ausführlich über die Wiederaufnahme des regelmäßigen Schießbetriebs und der sich daraus ergebenden (Vereins-) Meisterschaften diskutiert. Weitere wichtige Punkte waren auch die Aufsicht auf den Ständen und die Kosten bei Schüssen, die an der Scheibe vorbeigehen. Dabei sind wir zu folgenden Entschlüssen gekommen, die ich jetzt hier bekanntgeben möchte. Beginnen möchte ich mit dem wichtigsten Punkt, dem Aufsichtsdienst. Aus Sicherheitsgründen muss beim Schießbetrieb ständig eine Weiterlesen…

Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Gersfeld 1813 e.V.

Anlässlich der jährlich stattfindenden Jahreshauptversammlung im Schützenhaus Gersfeld konnte der 1. Vorsitzende Wolfgang Benndorff im zweiten Pandemiejahr 45 stimmberechtigte Mitglieder begrüßen. Bedingt durch Corona fand die Jahreshauptversammlung nicht wie üblich im März sondern Ende August statt. Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit gab es eine Schweigeminute zum Gedenken an die verstorbenen Mitglieder. Stellvertretend wurde namentlich den zuletzt verstorbenen Mitgliedern Volkmar Trittin und Josef Wagner gedacht. Anschließend wurde das Protokoll der letztjährigen Jahreshauptversammlung verlesen und durch die Weiterlesen…

Informationen zur Hauptversammlung 2021

Liebe Mitglieder, am Freitag den 27. August konnten wir unsere diesjährige Hauptversammlung endlich durchführen. Es nahmen insgesamt 45 Mitglieder daran teil, was besonders in dieser Zeit auch als Interesse am Verein zu werten ist. Für alle Mitglieder, die nicht an der Veranstaltung teilnehmen konnten, möchte ich hier die wichtigsten Punkte der Tagesordnung zusammenfassen. Geehrt wurden für 40-jährige Verbandsmitgliedschaft Gerda Böhm, Christel Gass und Martin Burkard. Für 60-jährige Zugehörigkeit zum Hessischen Schützenverband wurde Rudolf Böhm ausgezeichnet.Für Weiterlesen…

VEREINSNACHRICHTEN 14/2021

Aktuelle Hinweise zur Coronasituation und die Auswirkung auf die Hauptversammlung und Schießbetrieb Liebe Mitglieder, im Landkreis Fulda gilt ab heute, Montag den 23. August, wieder die 3-G-Regel. Das bedeutet, dass bei der gegenwärtigen Inzidenz von über 81 die achte Allgemeinverfügung des Landkreises Fulda mit sofortiger Wirkung in Kraft tritt. Fulda zählt damit zu den Spitzenreitern in Hessen. Die Verfügung beinhaltet unter anderem: Einlass in geschlossene Räume bei Zusammenkünften: Fachmessen, Veranstaltungen, Kulturangeboten, in der Innengastronomie, in Weiterlesen…

Erfolgreiche Absolventen

Gersfelder Schützen erfolgreich bei Lehrgang „Sicherheits- und Regeltest – Western“ des BDS „Safety First!“ – Sicherheit zuerst. Dieser Grundsatz gilt nicht nur täglich in Beruf und Alltag, sondern auch in der Freizeit. Erst recht bei denjenigen, die ihre Aktivitäten als Sportschützen im Verein, bei Wettkämpfen und Meisterschaften ausüben. Aus diesem Anlass nahmen mehrere Gersfelder Schützen im Rahmen einer überregionalen Schulung im so genannten „SuRT“ – dem Sicherheits- und Regeltest“ in der Disziplin Westernschiessen des BDS Weiterlesen…

VEREINSNACHRICHTEN 13/2021

ACHTUNG !!! Wichtiger Hinweis Liebe Mitglieder, der 1. September steht vor der Türe. Das ist der Termin, an dem alle Langwaffenmagazine für Zentralfeuer (Wechselmagazine, egal ob für Repetierer oder Halbautomaten) über 10 Schuss Magazinkapazität und alle Kurzwaffenmagazine für Zentralfeuer über 20 Schuss Magazinkapazität angemeldet sein müssen, da sonst ab diesem Zeitpunkt diese nicht angemeldeten Magazine als verbotene Gegenstände gelten. Das gilt auch für Magazine, für die man gar keine Waffe besitzt! Magazine für Randfeuerpatronen (z.B. Weiterlesen…

VEREINSNACHRICHTEN 12/2021

Termine und Veranstaltungen im Spätsommer und Herbst Liebe Mitglieder, zuerst die schlechte Nachricht. Bei der letzten Vorstandssitzung haben wir nach langer Diskussion und Abwägung aller Möglichkeiten uns dafür entschieden, das für den 10. bis 12. September geplante Schießen mit Westernfest aufgrund der ansteigenden Inzidenzen und der damit verbundenen wieder strengeren Auflagen ausfallen zu lassen. Es war uns allen ein zu großes Risiko, ein vorgegebenes strenges Hygienekonzept Auflagenkonform umzusetzen und die Besucherzahl z.B. durch Impf- und Weiterlesen…

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner