Zum Auf­takt in die Hal­len­sai­son der Bogen­schüt­zen 2016 fand am 22. Novem­ber die Kreis­meis­ter­schaft Fita Hal­le auf 18 m in Het­ten­hau­sen statt.

Auch hier galt es, 60 Pfei­le wenn mög­lich so nah oder sogar in der “zehn” zu plat­zie­ren.  Die Schüt­zen­ge­sell­schaft Gers­feld ging mit zwei Schüt­zen in der Her­ren­klas­se bis 45 Jah­re an den Start.

Mat­thi­as Mül­ler konn­te mit sei­nem Recur­ve-Bogen das zweit­bes­te Ergeb­nis sei­ner Klas­se erzie­len und ging als “Vize- Kreis­meis­ter” mit dem 2. Platz vom Feld.

Andre­as Kolb hol­te sich mit sei­nem Com­po­und­Bo­gen kon­se­quent und sou­ve­rän den Kreismeistertitel.
Erwäh­nens­wert zudem ist die Tat­sa­che, dass A. Kolb unter allen 19 teil­neh­men­den Schüt­zen aus dem Kreis 62 Fulda/Rhön das mit Abstand höchs­te Rin­g­er­geb­nis erzielte.

Kategorien: Uncategorized

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner