Gersfelder Schütze Alexander Maul holt Landesmeistertitel

Die Medail­len­trä­ger (v.l.): Mat­thi­as Mache­rey, Alex­an­der Maul und Dirk Hartmann

Am 1. Okto­ber fand auf dem Gelän­de des Wurf­tau­ben Clubs Wies­ba­den am Wei­ßen Weg in Wies­ba­den Dotz­heim die Offe­ne Hes­si­sche Meis­ter­schaft Flin­te Com­pak-Spor­ting nach den Regeln der FITASC statt. Micha­el Eck, der Refe­rent Flin­te im Hes­si­schen Schüt­zen­ver­band, berichtet:

“Alex­an­der Maul von der SG Gers­feld gewinnt über­le­gen mit 115 Schei­ben sei­nen ers­ten Lan­des­ti­tel im Com­pak-Spor­ting. Der DM-Sechs­te lie­fer­te sich bis zur drit­ten Run­de ein Kopf-an-Kopf-Ren­nen mit Mat­thi­as Mache­rey vom WCO Gie­ßen, der aber dem End­spurt von Alex­an­der Maul nicht fol­gen konn­te. Mit ins­ge­samt 106 Schei­ben gewann die­ser die Sil­ber­me­dail­le. Dirk Hart­mann vom SV Lau­ter­bach hol­te sich mit 104 Schei­ben die Bronzemedaille.”


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner